Deutscher Alpenverein
Postfach 19
67113 Limburgerhof

 

Partnerschaften

Partnerschaft mit der Sektion Düren

 

 

Die Partnerschaft der Sektionen Speyer und Düren besteht bereits seit 1999. Begründet wurde sie von Fred Schall und Rolf Lindemann. Seit 2014 wird sie von Gerda Rothkopf aus Düren und Horst Pecha aus Speyer weiter gepflegt und betreut.

Im jährlichen Wechsel finden an einem Herbstwochenende gegenseitige Besuche statt.

Die Dürener Bergfreunde nächtigen üblicherweise in der Speyerer Jugendherberge, die Speyerer in der Dürener Hütte auf der Burg Nideggen.

2017 sind die Dürener wieder zu Gast in Speyer, und zwar vom 20. bis zum 22. Oktober 2017.  Freitags findet während des Sektionsabends ein Empfang statt. Für den Samstag ist ein Besuch des Schwetzinger Schlosses (oder des Heidelberger Schlosses)  vorgesehen (evtl. verbunden mit einem kleinen Spaziergang in der Innenstadt). Damit unsere Dürener Freunde keine so lange Heimreise mehr antreten müssen hat sich der zweite Vorstand Manfred Kowatsch dankenswerterweise dazu bereit erklärt am Sonntag eine Wanderung zum Calmont Klettersteig (Mosel) anzubieten, der sich ungefähr in der Mitte zwischen Speyer und Düren befindet. Es soll sich um den steilsten Weinberg Europas handeln.

Über eine rege Teilnahme an den Partnerschaftsaktivitäten freuen wir uns ganz besonders. Weitere Infos (Übernachtung, Kosten, etc.) gibt es bei unserem Wanderleiter Horst Pecha unter horst.pecha@dav-speyer.de

 
   

 
(c) 2007 Deutscher Alpenverein | Impressum | Kontakt | Mitgliedschaft